BrauereimuseumBäckereimuseumMUPÄZMönchshof Bräuhaus
BrauereimuseumDer Kulmbacher Mönchshof

Museumsbesuch

Egal ob Sie mit Ihrer Familie in der Region Oberfranken Urlaub machen, ob Sie für Ihren Sport- oder Gesangsverein ein lohnendes Ausflugsziel suchen, ob Sie einfach mal ein gutes Stündchen Interessantes über Bier und Braukunst erfahren, oder ob Sie als Bierkenner Ihr Wissen im Detail vertiefen wollen – einen Besuch im Bayerischen Brauereimuseum mit seinen Abteilungen „Die Kunst des Bierbrauens“, „Bierkultur im Wandel der Zeit“, das Thema „Bier- und Brauereiwerbung“ und „Brauereiarchitektur“ sollten Sie und Ihre Freunde unbedingt ins Auge fassen.

Was gibt es im Brauereimuseum zu sehen?

Beim Rundgang durch das Museum erleben Sie z.B. mit welchen technischen Mitteln unsere Urgroßväter um 1900 ihr Bier brauten und wie heute in einer modernen Großbrauerei Bier produziert wird. Sie machen kleine Ausflüge zu den „Erfindern des Bieres“, den Sumerern und den alten Ägyptern oder anderen bierbrauenden Völkern. Der Schutzpatron der Brauer, Gambrinus, grüßt Sie und die berühmte fast 3.000 Jahre alte Kulmbacher Bieramphore zeugt von den Anfängen des Bierbrauens im deutschsprachigen Raum. Jahrhunderte alte historische Trinkgefäße, alte handbemalte Brauereigläser oder Emailleschilder lassen sicher auch Ihr Herz als Bierliebhaber höher schlagen.

Wissen Sie, wie früher in einer alten Mälzerei gearbeitet wurde, wie man ein Holzfass „auspichte“, wie Stangeneis zum Kühlen der Fässer diente oder wie der Brauer sein köstliches Nass in die gute alte Bügelverschlussflasche brachte? All das und viele Fragen mehr werden Ihnen bei einem individuellen Rundgang durch das Bayerische Brauereimuseum auf anschauliche und kurzweilige Weise beantwortet.

Das Brauereimuseum lebt aber nicht nur in der Vergangenheit. Am Ende des Rundganges stoßen Sie nämlich auf einen lebendigen Braumeister, dem Sie bei seiner Arbeit in seiner kleinen „Gläsernen Brauerei“ über die Schulter sehen können, der Ihnen gerne Fragen beantwortet und nach so viel Kultur natürlich auch einen frisch gezwickelten Probierschluck von seinem köstlichen Museumsbier für Sie bereithält…

Sie wollen sich gerne von einem Experten in die Geheimnisse der Braukunst einweisen lassen? Dann nehmen Sie doch an einer unserer Führungen teil. Da bleiben keine Fragen offen!

Unsere Eintrittspreise


 Eintritt Brauereimuseum, Bäckereimuseum oder GewürzmuseumEintritt zwei MuseenEintritt drei Museen
Erwachsene:6,00 €10,00 €12,00 €
ermäßigter Eintritt (Gruppen ab 10 P., Studenten, Rentner und Schwerbehinderte):4,50 €8,00 €10,00 €
Kinder/ Jugendliche 6-16 Jahre4,00 €6,00 €8,00 €
Kinder bis 6 J. in Begleitungfreifreifrei
Kindergruppen in Begleitung2,50 €4,00 €5,00 €
Familienkarte (bis 2 Erw. und 3 Kinder)15,00 €25,00 €30,00 €
Führung pauschal (max. 30 Personen):30,00 €50,00 €70,00 €

 

Kontakt:
Telefon 09221/ 80514
info@kulmbacher-moenchshof.de

Sie haben noch Fragen? Sprechen Sie uns einfach an!